Graffiti-Brut

Starter // Art das Kunstmagazin. Für die Wandmalereien von Adrien Klemensiewicz ist „Graffiti-Brut“ der passende Begriff. Statt saubere Farbflächen malt er gestisch expressionistisch, statt grafischer Techniken verfolgt er kindliche Eigenwilligkeit und statt kitschigem Naturalismus, schlägt er die Spraydosen so auf die Wand, dass ihre Explosionen abstrakte Spuren hinterlassen.

zum Artikel, Interview und zur Bildstrecke

 

Unbenannt-2

Advertisements