Inflation Readymade

Artikel Die Zeit// Der Burn-out des Kunstmarkts zeigt sich an der langweiligen Anhäufung von Readymades. Duchamps Idee muss als Heilmittel für Ideenarmut und intellektuelle Erschöpfung herhalten. Ein prominentes Beispiel ist die Künstlerin Bethan Huws, die auf der diesjährigen Art Basel gleich über 90 Nachahmungen von Duchamps Flaschentrockner auf zwei Hallen verteilte. Originell ist das nicht, aber eine Geschäftsstrategie zum Geld verdienen. Rumpelstilzchen wäre neidisch.

Advertisements